7. Todestag Édouard Molinaro

Claude Jade und Édouard „Doudou“ Molinaro

Vor sieben Jahren starb Édouard Molinaro im Alter von 85 Jahren.

Filmlexikon Édouard Molinaro Filmspiegel 15/1981. Portrait: Joachim Reichow

Einer seiner größten Erfolge ist „Mein Onkel Benjamin“, in dem Claude Jade neben Jacques Brel die weibliche Hauptrolle spielte.

 

Claude Jade, Jacques Brel, Edouard Molinaro

„À Pierrette“ ist der Film gewidmet, der Frau Molinaros, die zur Zeit der Dreharbeiten mit ihrem Sportflugzeug tödlich verunglückte. Das Team ist verstört, Philippe Monnier, der erste Assistent, übernimmt für einige Tage die Regie. Auch im Gedenken an Pierrette entsteht ein zutiefst optimistischer Film, in dem auch dem Tod – im Festmahl des Arztes  Minxit – mit Warmherzigkeit begegnet wird. Dem Abschiedsessen folgt die Beerdigung: So wie Minxit es sich wünschte, tauchen seine Freunde Rosen in Champagner und entblättern die Blüten über seinem Grab.

Rosenblüten für Minxit

Jacques Brel (1929-1978) und Claude Jade (1948-2006)

Viel zu jung starben die Darsteller Jean-Pierre Lamy (1945-1970), Lyne Chardonnet (1943-1980), Jacques Brel (1929-1978) und Claude Jade (1948-2006), Schauspieler eines Films, der nach wie vor eine Ode an das Leben ist.

Schauspieler Bernard Alane als Hector de Pont-Cassé mit seinen Kollegen Jean-Pierre Lamy (1945-1970), Lyne Chardonnet (1943-1980), Claude Jade (1948-2006) und Jacques Brel (1929-1978)

Jean-Pierre Lamy (1945-1970) mit Bernard Alane und Claude Jade

Jacques Brel, Claude Jade, Édouard Molinaro, Lyne Chardonnet

Claude Jade, Édouard Molinaro, Lyne Chardonnet, Jacques Brel

Édouard Molinaro und Claude Jade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s